Zahnpflege für Kinder

Milchzähne werden durch bleibende Zähne ersetzt, doch schon die Schäden an Milchzähnen können schwerwiegende Folgen für die Zukunft haben. Kinder sollten deshalb früh und spielerisch an die Zahnpflege gewöhnt werden. Wir helfen Ihnen dabei.

Kind beim Zähneputzen

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es mit dem richtigen Einfühlungsvermögen leicht ist, selbst bei den jüngsten Patienten das Interesse an einer guten Mundhygiene und gründlichen Zahnreinigung zu wecken. Wir zeigen Ihrem Kind, wie eine Zahnuntersuchung funktioniert und wie man sich richtig die Zähne putzt. Kommen Sie regelmäßig mit Ihrem Kind in die Praxis, um auch möglichen Ängsten von vornherein vorzubeugen.

Als Karies-Prophylaxe können wir frühzeitig eine Fissuren-Versiegelungen durchführen, bei der die schwer zugänglichen Ritzen und Grübchen auf den Oberflächen der Backenzähne mit Hilfe von Schutzlacken verschlossen werden.

Sollte sich außerdem eine Zahnfehlstellung oder daraus resultierende Beschwerden bei Ihrem Kind bemerkbar machen, sind wir mit unserem Ansatz der Ganzheitlichen Kieferorthopädie ebenfalls Ihre kompetenten Ansprechpartner.

Bildnachweis:
istockphoto, Ramona Heim